Hochseilgarten Seilrutsche Harzer Wilddieb Kanutour Klassenfahrt Skiverleih Schneeschuhwanderung

Bergsport Arena GmbH

Hochseilgarten
Logo

Herausgeber:

Bergsport Arena GmbH
Hinterstraße 3
37444 Sankt Andreasberg

Tel: +49 5582 8154
Fax: +49 5582 999983
E-Mail: info@bergsport-arena.de

USt-IdNr.: DE233056554
Rechtsform: Gesellschaft mit beschränkter Haftung
Handelsregister: Amtsgericht Braunschweig HRB 111377
Sitz der Gesellschaft: Sankt Andreasberg
Geschäftsführer: Rolf Krüger

Verantwortlich für die Inhalte dieser Website:

Rolf Krüger

Konzeption, Datenbankdesign, Datenbanktechnik, Karten-Server, GPS-Daten, Perl, HTML, Layout und Durchführung: Bergsport Arena GmbH, Layout basiert auf YAML
Fotos: © Bergsport Arena GmbH, © Rolf Krüger, © Andreas Rutsch
Eigener Karten-Server, Daten von OpenStreetMap – Veröffentlicht unter ODbL. © OpenStreetMap-Mitwirkende.

Haftungsausschluß

Auf unserer Website verweisen wir an verschiedenen Stellen auf die Internet-Seiten Dritter (»externe Links«). Wir haben die Inhalte externer Links sorgfältig geprüft. Dennoch übernehmen wir keine Haftung für die Inhalte externer Links. Für den Inhalt der verlinkten Seiten sind ausschließlich deren Betreiber verantwortlich.

Die Bergsport Arena GmbH haftet unter keinen Umständen für direkte oder indirekte Verluste oder Schäden jedweder Art, die infolge der Nutzung der Website entstehen.

Rechtlicher Hinweis

Der Inhalt dieser Website ist urheberrechtlich geschützt. Texte, Bilder, Grafiken sowie Animationen und Videomaterial auf dieser Website unterliegen dem Urheberrecht. Sie dürfen nicht ohne ausdrückliche, schriftliche Genehmigung der Bergsport Arena GmbH kopiert, verändert und auf anderen Websites verwendet werden. Ausgenommen hiervon sind Bildmaterial oder Grafiken, die ausdrücklich zu diesem Zwecke bereitgestellt werden.

Wir wenden bei der Erstelllung der Informationen auf unserer Website die größtmögliche Sorgfalt an. Die Bergsport Arena GmbH garantiert jedoch weder explizit noch implizit für die Richtigkeit der auf ihrer Website veröffentlichten Informationen. Wir behalten uns vor, die präsentierten Informationen jederzeit ohne vorherige Ankündigung zu ändern.

Sämtliche Informationen oder Daten, ihre Nutzung und die Anmeldung zu unserer Website sowie sämtliches mit der Website der Bergsport Arena GmbH zusammenhängendes Tun, Dulden oder Unterlassen unterliegen ausschließlich deutschem Recht. Erfüllungsort und ausschließlicher Gerichtsstand ist Goslar.

Datenschutzerklärung

Geltungsbereich

Diese Datenschutzerklärung klärt Nutzer über die Art, den Umfang und Zwecke der Erhebung und Verwendung personenbezogener Daten durch den verantwortlichen Anbieter »Bergsport Arena GmbH« auf dieser Website (im folgenden »Angebot«) auf.

Die rechtlichen Grundlagen des Datenschutzes finden sich im Bundesdatenschutzgesetz (BDSG) und dem Telemediengesetz (TMG)

Zugriffsdaten/Server-Logfiles

Der Anbieter (beziehungsweise sein Webspace-Provider) erhebt Daten über jeden Zugriff auf das Angebot (so genannte Serverlogfiles). Zu den Zugriffsdaten gehören:
Name der abgerufenen Webseite, Datei, Datum und Uhrzeit des Abrufs, übertragene Datenmenge, Meldung über erfolgreichen Abruf, Browsertyp nebst Version, das Betriebssystem des Nutzers, Referrer URL (die zuvor besuchte Seite), IP-Adresse und der anfragende Provider.

Der Anbieter verwendet die Protokolldaten nur für statistische Auswertungen zum Zweck des Betriebs, der Sicherheit undder Optimierung des Angebotes. Der Anbieterbehält sich jedoch vor, die Protokolldaten nachträglich zu überprüfen, wenn aufgrund konkreter Anhaltspunkte der berechtigte Verdacht einer rechtswidrigen Nutzung besteht.

Umgang mit personenbezogenen Daten

Personenbezogene Daten sind Informationen, mit deren Hilfe eine Person bestimmbar ist, also Angaben, die zurück zu einer Person verfolgt werden können. Dazu gehören der Name, die Emailadresse oder die Telefonnummer. Aber auch Daten über Vorlieben, Hobbies, Mitgliedschaften oder welche Webseiten von jemandem angesehen wurden zählen zu personenbezogenen Daten.

Personenbezogene Daten werden von dem Anbieter nur dann erhoben, genutzt und weiter gegeben, wenn dies gesetzlich erlaubt ist oder die Nutzer in die Datenerhebung einwilligen.

Kontaktaufnahme

Bei der Kontaktaufnahme mit dem Anbieter (zum Beispiel per Kontaktformular oder E-Mail) werden die Angaben des Nutzers zwecks Bearbeitung der Anfrage sowie für den Fall, dass Anschlussfragen entstehen, gespeichert.

Widerruf, Änderungen, Berichtigungen und Aktualisierungen

Der Nutzer hat das Recht, auf Antrag unentgeltlich Auskunft zu erhalten über die personenbezogenen Daten, die über ihn gespeichert wurden. Zusätzlich hat der Nutzer das Recht auf Berichtigung unrichtiger Daten, Sperrung und Löschung seiner personenbezogenen Daten, soweit dem keine gesetzliche Aufbewahrungspflicht entgegensteht.

Erstellt mit Datenschutz-Generator.de von RA Dr. Thomas Schwenke

Edition: 4.268 vom 17.07.2017